Prisma V.o.G. ist ein Zentrum
für Beratung, Opferschutz und sexuelle Gesundheit

Jeder Mensch kann sich im Laufe seines Lebens in einer schwierigen Situation befinden und Hilfe brauchen, diese zu überwinden. Professionelle Ansprechpartner können helfen, einen Umgang mit einer belastenden Situation zu finden oder Schwierigkeiten zu bewältigen.

  • Sie erleben Ihre Lebenssituation als belastend?
  • Sie befinden sich in einer schwierigen Trennungs-/ Scheidungssituation?
  • Sie erleben körperliche/seelische/sexuelle Gewalt und suchen Schutz und/oder Beratung?
  • Sie sind ungewollt schwanger?
  • Sie haben Fragen zum Thema Sexualität und Bezug zum eigenen Körper?

Angebote

Das Beratungsangebot richtet sich an Erwachsene und Jugendliche, weiblich, männlich, divers, an Einzelpersonen und Paare sowie Frauen und ihre Kinder für den Schutz und die Begleitung im Frauenhaus.

Eine Person kann, je nach Anfrage und Bedarf, mehrere Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Neueste Ankündigung

Stellenausschreibung

Prisma V.o.G. sucht zur Verstärkung seines Teams

ab sofort

eine/n Sozialarbeiter/-in, Bachelor (m/w/d)

19 Std/Woche, Ersatzvertrag Krankheit

Hauptaufgaben:

  • Psycho-soziale Begleitung bei häuslicher Gewalt, Trennungs- und Scheidungssituationen, schwierigen Lebensumständen usw.
  • Öffentlichkeitsarbeit/Projektarbeit

Wir erwarten/wünschen:

  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und gute Französischkenntnisse (weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil)
  • Berufserfahrung im sozialen Bereich
  • Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Selbständigkeit

Wir bieten:

  • Bezahlung nach Tarif
  • Ein engagiertes Team und einen unterstützenden Verwaltungsrat
  • Begleitende Supervision

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31/10/2020 an: Prisma V.o.G., z. Hd. Irene Rampelbergh, Präsidentin, Aachener Str. 81, 4700 Eupen. Die digitale Bewerbung senden Sie bitte an kontakt@prisma-zentrum.be

Alle Ankündigungen
anschauen

Unterstützung